Telefon: 041 459 02 02 Email: infozempcar.ch
Drei-Zinnen-Hütte in den Dolomiten © pixabay.com/Julius_Silver

Goldener Herbst im Südtirol

Blick auf Ponta Delgada © Armando Frazão - Fotolia.com

Flugreise Azoren

Kraterseen, heisse Quellen und Vulkane

Feuerwerk © Smileus-fotolia.com

Silvesterreise nach Regensburg

mit Jahreswechsel auf dem Kristallschiff

Chrysanthema Lahr © Stadt Lahr

Fahrt zur Chrysanthema nach Lahr

Blick über München im Abendlicht © Mapics - fotolia.com

München

Weihnachtsmarkt

Italien
Wein- und Genussreisen

Wein- und Genussreise ins Valpolicella mit dem Önologen Remo Persi

NEU! Exklusivreise Teilnehmerzahl beschränkt

Das Valpolicella-Gebiet ist eine traditionsreiche Region im nördlichen Italien, die Feinschmecker und Weinfreunde gleichermassen begeistert. Unsere Reise führt uns in die Gegend nördlich der berühmten Stadt Verona, wo so wunderbare Weine wie der Ripasso Valpolicella Classico Superiore, der Amarone della Valpolicella Classico und z.B. auch der rote Dessert- und Meditationswein Recioto della Valpolicella und viele andere grossartige Weine mehr produziert werden. Dazu bietet sich dem Feinschmecker eine äusserst vielseitige Küche an, die in den Traditionen der Region verwurzelt ist, aber auch immer wieder von der Moderne beeinflusst wird.

Donnerstag:

Fahrt mit unserem modernen Zemp Reisecar ab Rain / Rothenburg / Luzern und Umgebung via Gotthard - Bellinzona (Kaffeehalt unterwegs) - Chiasso - Mailand - Bergamo - Brescia und dem Autobahnkreuz Verona Nord ins Valpolicella-Gebiet nach Ospedaletto-Pescantina. Zimmerbezug in unserem sehr schönen 4-Sterne Hotel Villa Quaranta Tommasi Wine Hotel & Spa. Am späten Nachmittag besichtigen wir die Kellerei der Familie Tommasi. Zurück im Hotel lassen wir uns im hoteleigenen Ristorante Borgo Antico mit einem 4-Gänge Wine and Dine verwöhnen.

Freitag:

Frühstück im Hotel. Anschliessend Fahrt zur Kellerei Corte Lenguin in San Pietro in Cariano, wo wir den neu gebauten Keller besichtigen, uns die Geheimnisse der Rebkultur erklären und uns bei einer ausgedehnten Degustation mit schmackhaften Häppchen verwöhnen lassen. Im Anschluss fahren wir in die Lessinischen Berge nördlich von Negrar und besuchen in Sant’Anna d’Alfaedo das Caseificio Corrado Benedetti, ein Ort der kulinarischen Excellenz - lassen Sie sich überraschen! Am Abend fahren wir nach Marano di Valpolicella, wo wir bei einem 4-Gänge Wine and Dine u.a. ein Gericht geniessen werden, das im Valpolicella auf keinen Fall fehlen darf - der tiefdunkle Risotto all’Amarone.

Samstag:

Frühstück im Hotel. Am Vormittag Besuch der Kellerei La Giaretta in Valgatara im Herzen des Valpolicella, wo uns eine Keller- und Rebbergbesichtigung und natürlich eine ausführliche Degustation mit Imbiss erwartet. Kurz nach dem Mittag erwartet uns unsere Reiseführerin, die uns in deutscher Sprache Verona, eine der schönsten Städte Italiens, mit dem Bus (Panorama) und zu Fuss (Centro Storico) zeigen wird. Am späten Nachmittag Fahrt nach Negrar in die Località Torbe, wo uns in einer traditionsreichen Trattoria gezeigt wird, wie man eine „sfoglia“ herstellt, aus der dann die grossartigen „Lasagnette alla Mamma Pierina“ gekocht werden. Anschliessend Apéro mit auserlesenem Schaumwein und schmackhaften Häppchen und ein 4-Gänge Wine and Dine.

Sonntag:

Frühstück im Hotel. Anschliessend Fahrt nach Solferino, südlich des Gardasees, wo wir von unserer deutschsprechenden Reiseführerin erwartet werden. Sie führt uns durch Solferino und wird uns erzählerisch in die Zeit der Schlacht von Solferino vom 24. Juni 1859 begleiten und dazu äusserst Interessantes über den Schweizer Humanisten Henry Dunant erzählen, der als Zeitzeuge dieser Schlacht mit seinem Buch „Un souvenir de Solferino“ die Basis für die Gründung des Roten Kreuzes im Jahr 1864 legte. Mittags lassen wir unsere Reise bei einem traditionellen 3-Gänge Essen mit regionalen Weinen ausklingen. Heimfahrt via Bergamo - Mailand - Chiasso - Gotthard in die Region Luzern.

© magicbeam-fotolia.com
© Jag_cz-fotolia.com
© mmphoto-fotolia.com
© Shchipkova Elena-fotolia.com
© Turismo Torino/M. D´Ottavio
© Jessmine - Fotolia
© andrzej2012-fotolia.com
Leistungen
  • Fahrt mit modernem Zemp Reisecar
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück
  • 3 x mehrgängiges Abendessen inklusive aller Weine, Wasser, Kaffee und Digestiv
  • 1 x mehrgängiges Mittagessen inklusive aller Weine, Wasser, Kaffee und Digestiv
  • 2 x Weingutsbesuche mit Degustationen und reichhaltigem Imbiss
  • 1 x Weingutsbesuch mit Schaumwein Degustation
  • Besuch Caseificio Corrado Benedetti in den
  • Lessinischen Bergen
  • Besichtigung Verona mit Reiseleitung
  • Besichtigung Solferino mit Reiseleitung
  • Mehrwertsteuer, LSVA und Strassensteuern
Unterkunft

Wir übernachten im wunderschönen 4-Sterne Hotel Villa Quarante Tommasi Wine Hotel & Spa in Pescantina Verona. Die Zimmer sind ausgestatte mit Bad oder Dusche, WC, Fön, TV, Telefon. Das Hotel verfügt zudem über einen grosszügigen Wellnessbereich.

Termine & Preise

10. September - 13. September 2020 Freie Plätze
im DoppelzimmerFr. 1290.-
EZ-ZuschlagFr. 240.-
Annullations- und SOS-SchutzFr. 41.-
Katalog 2020

Reisekatalog

Möchten Sie Ihren persönlichen Reisekatalog in den Händen halten?

Dann bestellen Sie ihn direkt kostenlos und unverbindlich!

Weiter zur Bestellung
Sightseeing

Reisegutschein

Suchen Sie eine Geschenkidee für den nächsten Anlass?

Dann verschenken Sie Ferien mit Roland Zemp Carreisen!

Weiter zur Bestellung