Telefon: 041 459 02 02 Email: infozempcar.ch
Kathedrale in Palma © Balate Dorin-fotolia.com

Das Mittelmeer von seiner schönsten Seite

Kreuzfahrt Marseille - Barcelona - Palma de...

Dreiseen-Schifffahrt

Bergrestaurant Bettmerhorn

Tagesausflug zur Bettmeralp/Bettmerhorn

Weihnachtsmarkt am See in Konstanz © Tourist-Information Konstanz GmbH

Adventsshopping in Konstanz

Törggelen © SMG/F. Blickle

Törggelen im Südtirol

Italien
Rundreisen

Sizilien

Salz, Wein, Oliven und Antike

Sizilien ist von drei Meeren umgeben: dem Tyrrhenischen Meer, dem Ionischen Meer und dem Mittelmeer. Die reiche und Jahrtausende zurückreichende Geschichte Siziliens ist durch diese zentrale Lage bedingt. Verschiedene Völker und Kulturen haben ihre Spuren auf dieser Insel hinterlassen und haben sie zu einem kulturellen Mittelpunkt gemacht. Sizilien ist aber auch Ort zahlreicher Mythen und Legenden.

Samstag:

Fahrt mit unserem Reisecar ab Rain / Rothenburg / Luzern und Umgebung via Gotthard - Bellinzona - Chiasso - Mailand - in die Toskana zu unserem Hotel. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Hotel.

Sonntag:

Frühstück im Hotel. Anschliessend fahren wir weiter nach Neapel. Wir haben genügend Zeit, die Stadt zu erkunden. Am Abend Einschiffung auf unsere Fähre mit komfortablen Doppelkabinen mit Dusche und WC. Überfahrt mit der Nachtfähre nach Palermo. Individuelles Abendessen an Bord.

Montag:

Individuelles Frühstück an Bord der Fähre. In Palermo angekommen geht es auf einen Stadtrundgang durch die Altstadt. Anschliessend fahren wir nach Monreale, wo wir den berühmten Dom besichtigen. Er zeigt auf eindrückliche Weise den normannisch-arabisch-byzantinischen Baustil, der im 12. Jahrhundert auf Sizilien verbreitet war. Nach der Mittagspause setzen wir die Reise fort durch das faszinierende Landesinnere nach Agrigent. Gemeinsames Abendessen und Übernachtung in unserem schönen 4-Sterne Hotel.

Dienstag:

Nach dem Frühstück im Hotel verlassen wir Agrigent und fahren zum Tal der Tempel. Hier erwartet uns eine beeindruckende Führung. Danach geht die Reise durch eine abwechslungsreiche, faszinierende Landschaft an die Westküste Siziliens. Am späteren Nachmittag erreichen wir unser schönes 4-Sterne Hotel in Mazara del Vallo. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Hotel.

Mittwoch:

Frühstück im Hotel, heute fahren wir entlang der Küste, vorbei an den Salinen (Salzgärten) von Marsala nach San Leonardo von wo aus uns ein Boot zur Insel San Pantaleo bringen wird. San Pantaleo ist die einzige bewohnte Insel der Inselgruppe Isole dello Stagnone di Marsala, die vor der Westküste Siziliens liegt und zum Stadtgebiet von Marsala gehört. Mozia, eine antike phönizische Stadt, befindet sich auf der Insel. Die Siedlung auf der kleinen Insel ist interessant, weil sich dort nach der Zerstörung durch Dionysios I. von Syrakus nie mehr eine umfangreichere Besiedlung befand und Mozia für Archäologen daher die seltene Möglichkeit bietet, eine unüberbaute Stadt der Phönizier zu untersuchen. Auf unserer Rückfahrt darf natürlich ein Besuch in einer Weinkellerei in Marsala nicht fehlen. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

Donnerstag:

Nach dem Frühstück besuchen wir die Cave di Cusa, einen antiken Steinbruch in welchem die riesigen Säulen des Zeustempels von Selinunt geschlagen wurden. Kurze Weiterfahrt nach Selinunt, das auf einer Hochebene mit herrlichem Ausblick über das Meer gelegen ist. Die ausgedehnte Fundstätte besteht vornehmlich aus den Überresten der alten griechischen Stadt Selinus. Davon zeugen die zahlreichen Tempel, die zu den bedeutendsten griechischen Tempeln Siziliens zählen. Rückfahrt zum Hotel, gemeinsames Abendessen.

Freitag:

Frühstück im Hotel. Wir verlassen heute Mazara del Vallo und fahren zur mittelalterlichen Stadt Erice. Bei einer interessanten Führung geniessen wir die mittelalterliche Atmosphäre, welche hier noch allgegenwärtig ist. Am Nachmittag verlassen wir den Westen Sizilien's und fahren entlang schöner Buchten, Olivenhainen und Marmorsteinbrüchen nach Palermo, wo wir am Abend die Kabinen an Bord unseres komfortablen Fährschiffs beziehen, Überfahrt nach Genua.

Samstag:

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen von Erholung und Entspannung. Geniessen Sie die Reise durch das Mittelmeer. Individuelle Verpflegung an Bord. Um ca. 18.00 Uhr erreichen wir Genua, anschliessend Rückfahrt auf direktem Weg via Mailand - Chiasso - Bellinzona in die Region Luzern (Rückkehr um ca. 23.30 Uhr).

© Moreno Novello - Fotolia.com
© JFL Photography - Fotolia.com
© Richard-fotolia.com
© pixabay.com/girotondo73
© mradlgruber-fotolia.com
© drubig-photo-fotolia.com
Leistungen
  • Reise mit modernem Zemp Reisecar
  • 5 Übernachtungen mit Frühstück in guten 4-Sterne Hotels
  • Abendessen in den jeweiligen Hotels
  • Fährüberfahrt in Doppelkabinen innen, Neapel - Palermo
  • Fährüberfahrt in Doppelkabinen innen, Palermo - Genua
  • Eintritt Tal der Tempel
  • Eintritt Dom Monreale
  • Bootsfahrt San Pantaleo
  • Weindegustation Marsala
  • Eintritt Selinunt
  • Durchgehende Reiseleitung auf Sizilien
  • Mehrwertsteuer, LSVA und Strassensteuern
     
Unterkunft

Auf Sizilien übernachten wir in den sehr schönen 4-Sterne Hotels Baia di Ulisse in Agrigent und Mahara Hotel in Mazara del Vallo. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche, WC, TV, Minibar und Klimaanlage ausgestattet. Die Hotels verfügen auch über einen schönen Pool. Auch bei der Zwischenübernachtung auf der Hinfahrt haben wir ein gutes Mittelklassehotel ausgesucht.

Termine & Preise

17. Oktober - 24. Oktober 2020 Freie Plätze
im DoppelzimmerFr. 1290.-
EZ-Zuschlag inkl. Einzel­kabinenzuschlagFr. 220.-
Zuschlag Doppelkabine aussenFr. 50.-
Zuschlag Einzelkabine aussenFr. 90.-
Annullations- und SOS-SchutzFr. 41.-
Katalog 2020

Reisekatalog

Möchten Sie Ihren persönlichen Reisekatalog in den Händen halten?

Dann bestellen Sie ihn direkt kostenlos und unverbindlich!

Weiter zur Bestellung
Sightseeing

Reisegutschein

Suchen Sie eine Geschenkidee für den nächsten Anlass?

Dann verschenken Sie Ferien mit Roland Zemp Carreisen!

Weiter zur Bestellung