Olivenhain in Istrien © twoandonebuilding-fotolia.com
Kroatien
Kurzreisen
5 Tage
ab Fr. 495.-

Olivenernte in Rovinj / Istrien

NEU

Der Reichtum der Halbinsel Istriens basiert auf dem Olivenanbau, einer reichen Tradition von über zweitausend Jahren. Viele betrachten den Olivenbaum, das Symbol des Friedens und der Gesundheit, als hochgeschätzte mediterrane Frucht und ihr Öl nennt das Volk seit frühester Zeit das flüssige Gold. Wir werden selber Hand anlegen bei der traditionellen Olivenernte auf einer Olivenplantage. Erkunden Sie mit uns auch das interessante Hinterland Istriens und entspannen Sie sich in unserem sehr schönen 4-Sterne Hotel Eden in Rovinj.

Reiseverlauf

Mittwoch:

Fahrt mit unserem modernen Zemp Reisecar ab Rain / Rothenburg / Luzern und Umgebung via Gotthard - Chiasso - Mailand - Verona - Venedig - Triest nach Rovinj zu unserem Hotel, Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Hotel.

Donnerstag:

Frühstück im Hotel, anschliessend starten wir mit ortskundigem Reiseleiter zu unserem Ausflug zur Olivenernte. Wir fahren in die Nähe von Poreč zu einer Olivenplantage, wo wir gemeinsam Oliven ernten werden. Mittagsimbiss inkl. Getränke. Jeder Gast bekommt als Erinnerung eine Flasche kaltgepresstes Olivenöl zum Mitnehmen. Rückfahrt nach Rovinj zu unserem Hotel. Gemeinsames Abendessen.

Freitag:

Nach dem Frühstück starten wir mit ortskundiger Reiseleitung zu einer interessanten Panoramafahrt ins Hinterland Istriens nach Motovun, eine der bekanntesten und attraktivsten istrischen Kleinstädte. Wir besuchen eine bekannte Destillerie. Traditionelle Produkte und Delikatessen wie Schnäpse und Marmeladen aus wildwachsenden Kräutern und Wildfrüchten, gesammelt in naturbelassener Landschaft an den Hängen vom Učka Gebirge gibt es hier zum probieren und kaufen. Rückfahrt zu unserem Hotel. Gemeinsames Abendessen.

Samstag:

Frühstück im Hotel, geniessen Sie den freien Tag in Rovinj. Das Stadtzentrum ist in wenigen Minuten zu Fuss erreichbar. Die Altstadt, deren Häuser dicht gedrängt am Wasser stehen, befindet sich auf einer Landzunge. Verwinkelte, kopfsteingepflasterte Gassen führen zu der auf einem Hügel gelegenen Kirche der Heiligen Euphemia hinauf, deren hohe Turmspitze das Stadtbild prägt. Südlich der Altstadt befindet sich die Bucht Lone, einer der zahlreichen Kieselstrände der Region. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

Sonntag:

Frühstück im Hotel. Anschliessend heisst es schon wieder Abschied nehmen. Wir treten unsere Heimreise an und fahren via Triest - Venedig - Verona - Mailand - Chiasso - Gotthard wieder zurück in die Region Luzern.

© twoandonebuilding-fotolia.com
© janoka82-fotolia.com
© lukaszimilena-fotolia.com

Leistungen

  • Reise mit modernem Zemp Reisecar
  • 4 Übernachtungen im sehr schönen 4-Sterne Hotel Eden, Rovinj
  • Halbpension, d. h. Frühstücksbuffet und Abendessen
  • kostenlose Benützung des Wellnessbereichs
  • Ausflug Olivenernte mit Besuch der Plantage
  • Imbiss auf der Plantage mit Degustation von Olivenöl und Brot, Weine und Säften
  • Ausflug mit Reiseleitung ins Hinterland
  • Besichtigung einer Distillerie inkl. Degustation
  • Mehrwertsteuer, LSVA und Strassensteuern

Unterkunft

Wir übernachten im sehr schönen 4-Sterne Hotel Eden in Rovinj. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad / Dusche, WC, Minibar, TV und Balkon, Das Hotel verfügt über einen Wellness- & Spabereich, welcher sich über mehr als 1100 m2 erstreckt. Entspannen Sie in der Sauna, im Whirlpool oder probieren Sie die Innen- und Aussenpools aus.

Termine & Preise


03. November - 07. November 2021 Freie Plätze
im DoppelzimmerFr. 495.-
EZ-ZuschlagFr. 80.-
Annullations- und SOS-SchutzFr. 19.-
drucken empfehlen anmelden
Katalog 2021

Reisekatalog

Möchten Sie Ihren persönlichen Reisekatalog in den Händen halten?

Dann bestellen Sie ihn direkt kostenlos und unverbindlich!

Weiter zur Bestellung
Sightseeing

Reisegutschein

Suchen Sie eine Geschenkidee für den nächsten Anlass?

Dann verschenken Sie Ferien mit Roland Zemp Carreisen!

Weiter zur Bestellung