Xlendi Bay - Gozo © viewingmalta.com
Malta
Flugreisen
6 Tage
ab Fr. 1490.-

Flugreise nach Malta

Trauminsel im Mittelmeer

Zwischen Sizilien und Nordafrika liegt Malta, die ideale Reisedestination für all jene, die gerne auf Entdeckungsreise gehen. Die gastfreundliche Bevölkerung und die kulturelle Vielfalt bieten Hand dazu. Die Städte und Dörfer mit ihren verwinkelten Gassen, unzähligen Märkten, Restaurants und mittelalterlichen Gebäuden faszinieren immer wieder aufs Neue. In der Hauptstadt Valletta und in der ehemaligen Metropole Mdina fühlt man sich um Jahrhunderte zurückversetzt. Die Geschichte Maltas reicht bis ins Jahr 4000 v. Chr. zurück, als aus Sizilien Jungsteinzeitbauern einwanderten. Wegen der günstigen Lage im Zentrum des Mittelmeeres war Malta immer Zankapfel der damaligen Grossmächte wie Phönizier, Punier, Griechen, Römer, Normannen, Franzosen, Türken und Briten. Nicht zu vergessen die Ritter des berühmten Johanniter-Ordens, deren Einfluss heute noch spürbar ist. 1964 erlangte Malta seine Unabhängigkeit von Grossbritannien und ist seither eine unabhängige Republik.

Reiseverlauf

Dienstag:

Transfer mit unserem Reisecar ab Rain / Rothenburg / Luzern und Umgebung nach Zürich zum Flughafen. Linienflug ab Zürich nach Malta. Transfer vom Flughafen zum Hotel, gemeinsames Abendessen im Hotel, Zimmerbezug.

Mittwoch:

Frühstück im Hotel. Danach machen wir uns auf in die Cottonera, zu den „drei alten Städten“ Vittoriosa mit den Palästen der Ritter, Senglea mit der grossartigen Aussicht auf Valletta und den Grand Harbour, und Cospicua mit der mächtigen Doppelmauer. Mit der Fähre geht es weiter nach Valletta, der einzigen Hauptstadt im Weltkulturerbe der Unesco. Die zahlreichen alten Bauwerke, Festungsanlagen, und Kirchen beeindrucken die Besucherinnen und Besucher. Vom Upper Barrakka-Garten aus haben Sie einen herrlichen Ausblick auf Maltas beeindruckenden Naturhafen. Sie entdecken die Stadt zu Fuss, bewundern von aussen den Palast der Grossmeister und die mächtigen Stadtmauern. Sie besuchen die St. John’s Co-Cathedral mit den Grabplatten der Ordensritter und dem Gemälde Caravaggios mit der Enthauptung Johannes des Täufers. Natürlich lässt es sich in Valletta in den zahlreichen Geschäften mit internationalem Flair in der Mittagspause auch gut shoppen. Am frühen Abend Rückkehr ins Hotel; gemeinsames Abend­essen im Hotel.

Donnerstag:

Nach dem Frühstück im Hotel erkunden wir das Innere der Insel. Als erstes besuchen wir den kleinen Ort Mosta. Die Kuppel der Kirche ist die viertgrösste in Europa. Anschliessend fahren wir weiter nach Mdina. Sie spazieren durch die schmalen Gassen der Altstadt vorbei an Palästen, Adelshäusern und Klöster hinauf zur alten Stadtmauer, wo sich Ihnen ein grossartiger Panorama-Blick über die Insel bietet. Auch ein schöner Spaziergang durch den Botanischen Garten von San Anton steht an diesem Tag auf dem Programm. Rückfahrt zu unserem Hotel. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

Freitag:

Frühstück im Hotel. Heute fahren wir mit der Fähre auf die Nachbarinsel Gozo. Dort erwarten uns Naturwunder und Steinzeit-Tempel. Wir besuchen die Tempelanlade Ggantija, die malerischen Buchten von Xendi und Marsalforn. Auch ein Bummel durch Victoria, die Hauptstadt von Gozo darf nicht fehlen. Der Aufstieg zur Zitadelle lohnt sich, der Ausblick über Gozo ist fantastisch.  Am Abend kehren wir zu unserem Hotel zurück. Gemeinsames Abend­essen im Hotel.

Samstag:

Nach dem Frühstück im Hotel steht auf dem heutigen Ausflug Maltas Natur im Mittelpunkt. Wie vielfältig diese ist, eröffnet sich Ihnen bei einer Panoramafahrt durch den Buskett-Garten zur wildromantischen Steilküste von Dingli und der Blauen Grotte. Nächstes Ziel ist das malerische Fischerdorf Marsaxlokk mit seinen bunten Fischerbooten, den sogenannten Luzzus. Ein kleiner Markt bietet Typisches aus Malta an und in Fischrestaurants werden Gerichte mit fangfrischem Fisch angeboten. Rückkehr zum Hotel, gemeinsames Abendessen.

Sonntag:

Frühstück im Hotel, ascnhliessend haben Sie Zeit zur freien Verfgung. Gegen Mittag Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Zürich und Rückfahrt mit unserem Reisecar zurück in die Region Luzern.

© viewingmalta.com
© trofotodesign-fotolia.com
© fotoember-fotolia.com
© mradlgruber-fotolia.com
© Debu55y-fotolia.com
© PackShot-fotolia.com

Leistungen

  • Transfer zum ­Flughafen ­Zürich und zurück mit ­modernem Zemp Reisecar
  • Flug von Zürich nach Malta und zurück
  • Transfer vom Flughafen Malta zum Hotel und zurück
  • 5 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Dolmen ­Resort
  • Halbpension, d.h. Frühstück und Abendessen
  • Ganztagesausflug ­Cottonera und Valletta
  • Ganztagesausflug Inneres der Insel
  • Ganztagesausflug Gozo
  • Ganztagesausflug Landschaftliche Höhepunkte
  • Alle Ausflüge mit Reise­leitung
  • Reise wird begleitet von einem Mitarbeiter von ­Roland Zemp Carreisen
  • Flughafentaxen und ­Sicherheitsgebühren

Unterkunft

Unser 4-Sterne Hotel Dolmen Resort liegt an einer schönen Lage, direkt am Meer. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche / WC, TV, Telefon, Minibar und Safe. Das Hotel verfügt auch über einen schönen Swimmingpool und eine Poolbar.

Termine & Preise


24. Oktober - 29. Oktober 2023 Freie Plätze
im DoppelzimmerFr. 1490.-
EZ-ZuschlagFr. 180.-
Annullations- und SOS-SchutzFr. 78.-
drucken empfehlen anmelden
Katalog 2023

Reisekatalog

Möchten Sie Ihren persönlichen Reisekatalog in den Händen halten?

Dann bestellen Sie ihn direkt kostenlos und unverbindlich!

Weiter zur Bestellung
Reisegutschein

Reisegutschein

Suchen Sie eine Geschenkidee für den nächsten Anlass?

Dann verschenken Sie Ferien mit Roland Zemp Carreisen!

Weiter zur Bestellung